Verein

Was sind unsere Aufgaben?

Wir betreiben aktiven Tierschutz und setzen uns dafür ein, dass dem Tier Achtung entgegengebracht und es in seiner Würde respektiert wird.

Das heisst:
• Wir versuchen, die Menschen, insbesondere die Tierhalter, davon zu überzeugen, dass sie dem Tier gegenüber Verantwortung übernehmen müssen und verpflichtet sind, es artgerecht zu halten.
• Wir betreiben Aufklärung und Beratung über artgerechte Tierhaltung, Fütterung und Pflege.
• Wir nehmen Tierschutzklagen entgegen und kontrollieren die Einhaltung des Tierschutzgesetzes.
• Wir betreuen herrenlose, ausgesetzte, nicht mehr erwünschte und misshandelte Tiere.
• Wir sorgen für die tierärztliche Behandlung dieser Tiere.
• Wir bringen die Tiere vorübergehend an geeigneten Plätzen unter und suchen einen neuen, verantwortungsbewussten Halter.


Wie ist unser Verein organisiert?

• Der TSVO ist Mitglied des Dachverbandes Berner Tierschutzorganisationen und des Schweizer Tierschutzes STS.
• Die Vorstandsmitglieder arbeiten alle ehrenamtlich in ihrer Freizeit.
• Die Tätigkeitsbereiche sind unter den Vorstandsmitgliedern nach Ressorts aufgeteilt. Der Vorstand arbeitet jedoch im Team.
• Wir führen kein eigenes Tierheim. In Notlagen arbeiten wir mit privaten Hunde- und Katzenferienheimen zusammen.
• Um die anfallenden Kosten (tierärztliche Versorgung der notleidenden Tiere und Unterbringung in Tierferienheimen, etc.) zu decken, sind wir auf Ihre Mitgliederbeiträge und Spenden angewiesen.


Tierschutz geht uns alle an!

Wie können Sie uns helfen?
• Sie nehmen Ihre Verantwortung gegenüber den Tieren wahr.
• Sie unterstützen unsere Arbeit als aktive Helferin und Helfer.
• Sie werden Mitglied in unserem Verein.
• Sie unterstützen unsere Arbeit mit Ihrer Spende.

Spendenkonto:
Berner Kantonalbank BEKB AG, 3001 Bern
CH24 0079 0042 3610 7418 6

PC 49-922-1
CH38 0900 0000 4900 0922 1